Fahrschule Müller

.

Gut zu wissen

Was tun bei einem Wildunfall?

1. Warnblinkanlage einschalten und Warnweste überziehen
2. Warndreieck vor der Unfallstelle aufstellen (ca. 100 m Abstand)

Weiterlesen ...

Nächste Termine

Fr, 29. September, 18:00 - 22:00
Basiskurs für Gefahrgutfahrer
Sa, 30. September, 08:00 - 15:00
Basiskurs für Gefahrgutfahrer
Sa, 7. Oktober, 08:00 - 16:00
Weiterbildung für Berufskraftfahrer - Modul 5

Führerscheinklassen im Überblick

Klasse

Bezeichnung

Mindestalter

Fahrzeugmerkmale

AM

Zweirädrige Kleinkrafträder

16 Jahre

nicht mehr als 45 km/h, nicht mehr als 50 cm³ Hubraum oder max. bis zu 4 kW

Fahrräder mit Hilfsmotor

16 Jahre  

Dreirädrige Kleinkrafträder und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge

16 Jahre nicht mehr als 45 km/h, nicht mehr als 50 cm³ Hubraum oder max. bis zu 4 kW; bei vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen nicht mehr als 350 kg Leermasse
A1 Krafträder 16 Jahre nicht mehr als 125 cm³ Hubraum, nicht mehr als 11 kW Motorleistung, Verhältnis Leistung zum Gewicht nicht mehr als 0,1 kW/kg
Dreirädrige Kraftfahrzeuge 16 Jahre mehr als 15 kW Leistung, mehr als 50 cm³ Hubraum oder mehr als 45 km/h und mit mehr als 15 kW Leistung
A2 Krafträder 18 Jahre nicht mehr als 35 kW Motorleistung, Verhältnis Leistung zum Gewicht nicht mehr als 0,2 kW/kg
A Krafträder 24 Jahre (für Direkteinstieg)
20 Jahre (bei mind. 2 Jahre Vorbesitz der Klasse A2)
mehr als 50 cm³ Hubraum oder mehr als 45 km/h
Dreirädrige Kraftfahrzeuge 21 Jahre mehr als 15 kW Leistung und mehr als 50 cm³ Hubraum oder mehr als 45 km/h und mit mehr als 15 kW Leistung
B Kraftfahrzeuge

18 Jahre
(17 Jahre für Teilnehmer am "Begleiteten Fahren mit 17")

nicht mehr als 3.500 kg Gesamtmasse, zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen ausgelegt und gebaut
BE Fahrzeugkombination: Zugfahrzeug Klasse B und Anhänger oder Sattelanhänger 18 Jahre
(17 Jahre für Teilnehmer am "Begleiteten Fahren mit 17"), Vorbesitz Klasse B notwendig
Anhänger oder Sattelanhänger nicht mehr als 3.500 kg
C1 Kraftfahrzeuge 18 Jahre,
Vorbesitz Klasse B notwendig
mehr als 3.500 kg, aber nicht mehr als 7.500 kg Gesamtmasse, zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen ausgelegt und gebaut
C1E Fahrzeugkombination: Zugfahrzeug Klasse C1 und Anhänger oder Sattelanhänger 18 Jahre,
Vorbesitz Klasse C1 notwendig
mit mehr als 750 kg, sofern die zulässige Masse der Fahrzeugkombination 12.000 kg nicht übersteigt
Fahrzeugkombination: Zugfahrzeug Klasse B und Anhänger oder Sattelanhänger 18 Jahre,
Vorbesitz Klasse C1 notwendig
mit mehr als 3.500 kg, sofern die zulässige Masse der Fahrzeugkombination 12.000 kg nicht übersteigt
C Kraftfahrzeuge 21 Jahre,
Vorbesitz Klasse B notwendig
mit mehr als 3.500 kg, zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen ausgelegt und gebaut
CE Fahrzeugkombination: Zugfahrzeug Klasse C und Anhänger oder Sattelanhänger 21 Jahre,
Vorbesitz Klasse C notwendig
mit mehr als 750 kg
D1 Kraftfahrzeuge 21 Jahre,
Vorbesitz Klasse B notwendig
zur Beförderung von mehr als 8, aber nicht mehr als 16 Personen ausgelegt und gebaut, deren Länge nicht mehr als 8 m beträgt
D1E Fahrzeugkombination: Zugfahrzeug Klasse D1 und Anhänger 21 Jahre,
Vorbesitz Klasse D1 notwendig
mit mehr als 750 kg
D Kraftfahrzeuge 24 Jahre,
Vorbesitz Klasse B notwendig
zur Beförderung von mehr als 8 Personen ausgelegt und gebaut
DE Fahrzeugkombination: Zugfahrzeug Klasse D und Anhänger 24 Jahre,
Vorbesitz Klasse D notwendig
von mehr als 750 kg
T Zugmaschinen 16 Jahre bei 40 km/h
18 Jahre bei 60 km/h
nicht mehr als 60 km/h, selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder Futtermischwagen mit nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden
L Zugmaschinen 16 Jahre nicht mehr als 40 km/h, bauartbestimmt zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke und für solche Zwecke eingesetzt
Fahrzeugkombinationen: Zugmaschinen und Anhängern 16 Jahre nicht mehr als 25 km/h geführt werden
selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende Futtermischwagen, Stapler und andere Flurförderfahrzeuge und Kombinationen 16 Jahre nicht mehr als 25 km/h