Fahrschule Müller

.

Gut zu wissen

Was tun bei einem Wildunfall?

1. Warnblinkanlage einschalten und Warnweste überziehen
2. Warndreieck vor der Unfallstelle aufstellen (ca. 100 m Abstand)

Weiterlesen ...

Nächste Termine

Fr, 29. Juni, 18:30 - 22:00
Gefahrgut – Fortbildung
Sa, 30. Juni, 08:00 - 15:45
Berufskraftfahrer – Weiterbildung
Sa, 30. Juni, 08:00 - 22:00
Gefahrgut – Fortbildung

Gefahrgut

"Gefahr gut schulen"

Gefahrgut auf unseren Straßen. Ein äußerst sensibles Thema mit höchster Prioritätsstufe. Medien und Öffentlichkeit beobachten diese Thematik genau. Denn wenn hier Versäumnisse oder Fehler passieren, sind die Folgen für alle Beteiligten katastrophal.

Mit unserem Schulungsangebot informieren wir umfassend über gesetzlich vorgeschriebene und freiwillige Maßnahmen. Unsere erfahrenen Lehrkräfte garantieren eine vollständige und kompetente Ausbildung Ihrer Mitarbeiter und befähigen sie, jedes Gefahrgut problemlos von A nach B zu transportieren.