Seminare zu gesetzlichen Regelungen

Wir schulen Sie kompetent und schaffen Transparenz

Fahrererlaubnisrecht

Die Fahrerlaubnisverordnung wurde in den letzten Jahren gerade bei den Fahrerlaubnisklassen und fahrerlaubnisfreien Fahrzeugen mehrfach geändert.

Welcher Fahrer darf welches KFZ fahren? Fahrpersonal aus der BRD, der Europäischen Union, oder aus Drittstaaten – notwendige Umschreibungen, Übergangsregeln, Einschränkungen… diese Fragen greift unser Seminar auf und zeigt wie Sie handeln müssen.

Inhalt

  • Allgemeines zur Fahrerlaubnispflicht

  • Systematik der Fahrerlaubnisklassen und Schlüssel­zahlen

  • Antragsstellung und Antragsverfahren
  • Ersterteilung einer Fahrerlaubnis
  • Verfahren bei der Fahrerlaubnis­be­hör­de / Besondere Antragsarten

  • Befähigung zum Führen eines Kraftfahrzeuges
  • Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeugs
  • Versagung und Neuerteilung der Fahrerlaubnis
  • Grundzüge des Fahreignungs-Bewertungssystems
  • Methoden und Probleme der Fahreignungs­begut­achtung

Arbeits- und Sozialvorschriften

und Bedienung der analogen, modularen und digitalen EG-Kontrollgeräten

Kenntnisse zu den allgemeinen und sozialrechtlichen Vorschriften sind Voraussetzung um rechtlich auf dem aktuellen Stand zu sein. Sie sind auch wichtig um im Interesse des Fahrers Gefahren zu senken.

Wir zeigen Ihnen schnell, einfach und kompakt wichtige Entwicklungen im Arbeitszeitgesetzt, Fahrpersonalgesetz mit Fahrpersonalverordnung, wobei praktische Lösungsansätze speziell für Transport- und Logistikunternehmen im Vordergrund stehen.

Inhalt

  • Arbeitszeitgesetz

  • Fahrpersonalgesetz mit Fahrpersonalverordnung

  • VO EG 561/2006

  • EU VO 3821/85

  • AETR

  • Aufbewahrungs- und Mitführpflichten

  • Risikobewertungssystem u.v.m.

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an:

Tel. 09421 7511038

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.